Wohnungsbrand in Illerkirchberg

Wohnungsbrand in Illerkirchberg

26. Oktober 2018 Allgemein 0

Ein gutes Beispiel, dass PSNV nicht nur alarmiert wird, wenn jemand gestorben ist: In Illerkirchberg brannte heute Vormittag eine Wohnung aus. Zum Glück wurde nicht ein Mensch dabei verletzt. Der Kreisbrandmeister forderte dennoch die Notfallseelsorge für die Familie an, die fast ihr gesamtes Hab und Gut verloren hat.

PM des Polizeipräsidium Ulm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.